Ausgeschaltet

Heute kam per Mail die erfreuliche Nachricht, dass mein neuer Mobilfunkvertrag genehmigt ist und wie geplant am 21. September aktiviert wird; früher geht nicht, weil ich meine Rufnummer mitnehme und der alte Vertrag noch bis dahin läuft. Naja, die Mail war etwas mißverständlich, weil es so klang, als wäre der Vertrag schon jetzt aktiviert. Ich schickte also schnell eine Mail zur Klärung, und zehn Minuten später klingelte mein festnetztelefon, und eine Mitarbeiterin war dran und erklärte mir den Stand der Lage (dass nämlich alles in Ordnung ist). Das nenne ich mal eine prompte Reaktion 🙂

Schlechte Nachrichten gibt es dagegen von meinem alten Anbieter. Mein Handy zeigt zwar noch E-Plus an, ich kann aber nicht mehr telefonieren. Es kommt nur so ein seltsames Geräusch, und dann ist Ende. Wie gesagt, der Netzbetreibername wird angezeigt, ein paar Balken sind auch da, aber anrufen aknn ich nicht; wenn ich mein Handy anrufe, höre ich nur „Der Teilnehmer ist nicht zu erreichen“. (Ich habe es gerade nochmal probiert: Ich kann mein handy wieder anrufen, aber vom Handy anrufen geht immer noch nicht). Ich hatte den den bösen Verdacht, dass mir E-Plus vorzeitig das Netz abdreht, und schrub denen auch eine Mail. Es kam prompt eine Empfangsbestätigung.

Naja, mal schauen, was da rauskommt. Immerhin bin ich anrufbar, von daher ist es vielleicht doch kein böser Wille 😉 Aber es fügt sich nahtlos ein in eine ganze Reihe von Momenten der Unzufriedenhet mit E-Plus. Es ist kein Zufall, dass ich den Vertrag dort gekündigt habe nach immerhin neun Jahren (ganz schön lange bei einem Anbieter, was?). Nun, jetzt kehre ich mit meiner Nummer „heim“, zurück zur Telekom, wo sie mal herkam.

Mal schauen, wie lange ich da bleibe 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s