Burschenprüfung – doch nicht

Es ist zehn vor drei, und ich habe noch so viel zu packen. Und ich bin nicht einmal umgezogen. Den Zug um viertel nach drei werde ich nicht schaffen. Das bedeutet leider: Keine Burschenprüfung. Vielleicht ein Stück davon, wenn ich rechtzeitig da bin. Egal, den Göttertrunk gibt es auch nachher 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s