Heimkehr

Uff, das war ein langer Tag in der Schule. Naja, Unterricht hatte ich nur bis halb eins, aber dann ging es erst richtig los. Ich habe mich in das neue Lehrerarbeitszimmer gesetzt und gearbeitet, und zwar hochkonzentriert. Noten gemacht, vor allem, dann noch ein paar Kleinigkeiten, zwischendurch noch rüber in die Biologie und für morgen ein Experiment vorbereitet und und und. Es arbeitet sich wirklich gut da. Ruhe, Platz, keine Ablenkung. Perfekt. Und ich bin zum ersten Mal in unserer Mensa essen gewesen. Auch lecker.

Jetzt bin ich zuhause und muß noch ein Stündchen an den Schreibtisch. Lehrerleben 🙂

Advertisements

Ein Kommentar zu “Heimkehr

  1. Ihr habt ein Arbeitszimmer? Das weiß jetzt im Zweifel auch dein Finanzamt. Ade heimisches Arbeitszimmer, ade Steuerrückzahlung !!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s