Guter Start

Die erste Doppelstunde ist rum, ich habe eine Freistunde und bin gerade richtig gut gelaunt. Die Doppelstunde hat nämlich richtig Spaß gemacht! Ich habe zwar erstmal einen längeren Monolog gehalten, der war aber auch sorgsam vorbereitet. Und danach haben wir gearbeitet, konzentriert und engagiert. Man könnte fast meinen, die Schüler sind nach den mündlichen Prüfungen ganz wild auf „richtigen“ Unterricht.

Mir solls recht sein 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s