Holt mich hier raus

Ich habe jetzt fast 20 Minuten am Stück Dschungelcamp geschaut. Es ist schlimm, aber irgendwie faszinierend. Das ist irgendwie wie ein böser Autounfall: Man will es nicht sehen, aber es ist schwer wegzusehen.

Ich bin ein Zuschauer, holt mich hier raus!

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s